Krkonoše a Podkrkonoší Kladské pomezí Orlické hory a Podorlicko Hradecko Český ráj

Suche

halb hell bis bewölkt  MontagTag: 1822°CNacht: 48°C
 
halb hell bis nahezu hellDienstagTag: 1822°CNacht: 48°C
 
bewölktMittwochTag: 1923°CNacht: 812°C
 
 

Skizentrum Říčky v Orlických horách

Orlické hory a Podorlicko

Das Skizentrum Říčky im Adlergebirge befindet sich auf der südöstlichen Seite des Berges Zakletý in einer Höhe von 740-992 m ü. NN. Dank seiner hohen Lage, einer modernen Seilbahn und der Vielfalt der Skipisten, deren Länge und des Beschneiungssystems handelt es sich hier, was den alpinen Skisport angeht, um das beste Wintersportzentrum im Adlergebirge überhaupt. Der Berg Zakletý, beziehungsweise die Kreuzung der Wanderwege Pěticestí ist gleichzeitig ein idealer Ausgangsort für Skilangläufer, die den ganzen Hauptkamm des Adlergebirges befahren wollen. Das Skizentrum wartet in der Winterzeit regelmäßig 36-42 km Langlaufloipen. 

Im Skigebiet warten auf Sie vier Pisten:

Slalomka (schwarz) - Länge ca. 1 000 m. Diese Skipiste ist nur für sehr erfahrene Skifahrer geeignet. 

Sjezdovka (rot) - Länge ca. 1 200 m. Diese Skipiste ist mittelschwer und für fortgeschrittene Skifahrer bestimmt.

Loučky (blau) - Länge ca. 1 500 m. Diese Skipiste bietet ideale Bedingungen für Anfänger und Familien.

Můstek (rot) - Länge ca. 350 m. Diese Skipiste wird beleuchtet und kann auch abends befahren werden. An der Piste steht auch ein Snowpark.

Außer der blauen Piste werden alle Pisten künstlich beschneit.

Im Skigebiet sind zwei Lifte und ein Vier-Sessel-Lift, eine Skischule, ein Skiservice, ein Skiverleih, eine Aufbewahrungsstelle und ein Infozentrum mit Geldwechsel-Stelle. Im hiesigen Restaurant mit 150 Sitzplätzen können Sie sich verpflegen. Bei Schönwetter steht für die Gäste eine Terrasse mit 100 Sitzplätzen bereit. Falls Ihnen das Restaurant nicht zusagt, dann können Sie sich im Yeti-Zelt mit 60 Sitzplätzen und an weiteren drei Kiosken erfrischen und aufwärmen.

Abfahrtsstrecken: 4 km, schwarz, rot, blau Anzahl lifte/Seilbahnen: 2/1

Landkarte

Zvětšit mapu
 
Publikační a redakční systém Public4u © 2000-2016
load