Hügel Zebín bei Jičín

Böhmisches Paradies

Der Hügel Zebín schafft ein Naturdenkmal von Jičín und Prachover Felsen.

Es handelt sich um einen Basalt – Vulkan, der einzeln nicht weit von der Stadt Jičín steht und bereits aus der Ferne zu erkennen ist. Er ist ein kegelförmiger Berg. Oben auf dem Gipfel befindet sich eine kleine Barockkapelle der Hg. Maria Magdalena. Lassen Sie sich nicht mit dem anspruchsvollen Aufstieg abschrekken. Vom Gipfel öffnet sich nämlich eine wundervolle Aussicht auf die Jiciner Gegend.

 

Královéhradecký kraj © 2021

Links

, Bild öffnet in neuem Fenster
 
 
load